Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V.

Aktuelles

Berliner Putzkolonne: CETA wisch und weg

26.09.2016 | Mehr als 320.000 Menschen haben am 17.9. bundesweit gegen CETA und TTIP demonstriert. Sie haben noch einmal bekräftigt: "Die Bundesregierung muss endlich die Notbremse ziehen und das Nein der Bürgerinnen und Bürgerinnen zu CETA und TTIP respektieren", erklärten die Organisatoren....>>


Foto: MG

VDJ fordert sofortige Freilassung des Vizepräsidenten des ÇHD Münip Ermiş

09.09.2016 | Erklärungen 2014 nahm Rechtsanwalt Münip ERMIS den Hans-Litten-Preis stellvertretend für den in türkischer Haft befindlichen Kollegen und Präsidenten des ÇHD Selçuk KOZAĞAÇLI  im Hans-Litten-Haus in Berlin entgegen. Nun ist der Vizepräsident des ÇHD selbst am 08.09.2016 in Haft genommen worden. Der ÇHD...>>


Am 17. September - wir sind dabei: Alle auf die Straße! CETA & TTIP STOPPEN! Für einen gerechten Welthandel!

01.09.2016 | Aktuelles Die VDJ unterstützt den Aufruf zu den dezentralen Großdemonstrationen am 17.09.2016: Für einen gerechten Welthandel: CETA & TTIP stoppen! - Jetzt wird entschieden! Die Vereinigung ruft ihre Mitglieder und Kolleginnen und Kollegen in allen juristischen Berufen auf, sich an den Demonstrationen...>>


Kundgebung am 03.08.2016 in Berlin: KEIN DEAL MIT DER TÜRKEI ÜBER MENSCHENRECHTE

03.08.2016 | Aktuelles Gemeinsam mit einer Vielzahl von juristischen Vereinigungen und Bürgerrechtsorganisationen hat die VDJ auf einer Kundgebung am 03.08.2016 vor dem Bundeskanzleramt in Berlin  in Solidarität mit den türkischen Kolleginnen und Kollegen gegen willkürliche politisch motivierte Haft und Entlassungen...>>


Kundgebung vor dem Kanzleramt

Über Uns

Die VEREINIGUNG DEMOKRATISCHER JURISTINNEN UND JURISTEN e.V. engagiert sich in rechtspolitischen und juristischen Themen. Die VDJ hat sich zur Aufgabe gesetzt, immer wieder auftretende undemokratische Tendenzen mit juristischen Analysen und Aufklärung entgegenzutreten. Machen Sie mit und unterstützen Sie unsere Arbeit.