Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V.

Termine

AK Familienrecht +++ Tagungen am 20.06., 12.09.2020 in Frankfurt/M.

Die Tagungen des Arbeitskreises Familienrecht/ Sozialpolitik finden im Veranstaltungszentrum Ka Eins im Ökohaus in der Kasseler Straße 1 a, in 60486 Frankfurt jeweils von 10h00 bis 16h00 statt. Der Veranstaltungsort ist vom Hauptbahnhof Frankfurt mit der S-Bahn (Linien S3 bis S6) bis zur Station Westbahnhof erreichbar.

Themen sind:

Samstag, den 06.06.2020: „Vermögens- und Versorgungsausgleich – Wie werden private und öffentliche-rechtliche Modelle der Altersvorsorge ausgeglichen?", Referent ist der Vors. Richter am OLG Frankfurt a. D. Werner Schwamb

Samstag, den 12.09.2020: „Darstellung und Struktur des familiengerichtlichen Verfahrens anhand von Beispielen aus dem Kindschaftsrecht und des Unterhaltsrechts – mit den jeweiligen Rechtsmittelmöglichkeiten.“ Referent ist der Rechtsanwalt Dr. Peter Finger aus Frankfurt.

Die Veranstaltung zu „Aktuellen Probleme des Kindschaftsrechts“ mit Richterin am OLG Frankfurt Yvonne Gottschalk ist abgesagt worden und soll nachgeholt werden.

Kosten und Organisatorisches:

Einzelbeitrag für Fortbildungsveranstaltung € 110,00.
Blockbuchung für alle Veranstaltungen € 275,00. Blockbuchung für Studierende, Rentner*innen und Mitglieder der VDJ € 225,00.

Anzumelden ist sich bei Rechtsanwalt Manfred Hanesch unter der Emailanschrift: RHR-hanesch@hanesch-roth-rechtsanwaelte.de. Die Kostenbeiträge sind ausschließlich auf das Konto bei der Sparkasse Darmstadt, IBAN: DE64 5085 0150 0101 0660 10 zu überweisen.

Die Blockbuchung für alle Veranstaltungen ist bis zum 20.03.2020 für den Beitrag von € 275,00 möglich, danach zu einem Beitrag von € 330,00.

Nach Abschluss aller Veranstaltungen wird eine Zahlungsbestätigung ausgestellt. Da die VDJ ein eingetragener Verein ist, wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen werden Fortbildungsbescheinigungen nach § 15 FAO über insgesamt 15 Zeitstunden ausgestellt.