Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V.

Termine

Arbeitsrechtliches Seminar in Gradoli/ Umbrien - Italien vom 28.09.-02.10.2020

Das Seminar richtet sich an Fachanwältinnen und Fachanwälte für Arbeitsrecht, die ein update über aktuelle Entwicklungen im deutschen Arbeitsrecht 2019/2020 erhalten wollen.

Covid-19 ist zwar noch nicht besiegt, aber eingedämmt, selbst in Italien. Wir können unser jährliches Herbstseminar in Gradoli anbieten und durchführen. Gradoli war bis jetzt coronafrei, was sich auch im Herbst nicht ändern wird. Auch die Restaurants in der Gegend sind offen.

Das Seminar findet traditionsgemäß in Italien statt und hat seinen Sitz in einem alten Landhaus bei Gradoli, einem kleinen Ort in der Nähe von Orvieto, ca 100 km nördlich von Rom. Das Landhaus liegt in einem Weinberg oberhalb des Sees, Details unter www.casavasalone.de.

Anreise und Übernachtung ab 26.09.2020 möglich. Das Seminar beginnt am Montag, den 28.09.2020 und endet am Freitag, den 02.10.2020.

Das Seminar verbindet arbeitsrechtlichen Fortbildungsbedarf mit dem Flair italienischer Landschaften und der italienischen Küche. Das Seminar tagt auf einer beschatteten Terrasse mit Blick auf den Lago Bolsano. Abendliche Ausflüge in die reizvolle Umgebung mit typischen italienischen Restaurants runden den Aufenthalt ab.

Seminarthemen:

  • Europäisches Arbeitsrecht: Entwicklung und aktuelle Rspr des EuGH

  • Kündigungsschutz: aktuelle Rspr,

  • Aktuelle Rspr zu Befristung und weiteren Rechtsfragen im Individual- und Kollektivrecht

  • Betriebsverfassungsrechtliche Grundlagenfragen

  • Arbeitsrechtliche Umgang mit Covid-19

  • Neue gesetzliche Regelungen im Zusammenhang der Corona-Pandemie Änderungen im BetrVG

          * Änderungen im Arbeitszeitrecht

          * Änderungen im Arbeitsgerichtsverfahren

          * Änderungen im Sozialrecht (Kug, Alg)

Referenten: Fachanwalt für ArbR Dr. Axel Görg, VDJ und RAV

Prof. Dr. Udo R. Mayer, Universität Hamburg, VDJ

Seminargebühr: 670.-(MWSt wird nicht erhoben); eingeschlossen sind die Seminarkosten sowie die Kosten für die Unterbringung in Doppel- oder Einzelzimmern mit eigenem Bad; Fortbildung nach § 15 FAO

Interessenbekundung: bis zum 15.7.2020

Weitere Anfragen sind zu richten an

RA Dr. Axel Görg, Bayr. Platz 1, 10779 Berlin, Tel 030 2649470, goerg@robe.org

Prof. Dr. Udo R. Mayer/ Uni HH, v. Melle Park 9, 20146 Hamburg, udo.mayer@uni-hamburg.de