Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

VDJ Info eXtra 02/2018 vom 21.01.2018

Aufruf zur Kundgebung am Tag des/ der verfolgten Anwalts/ Anwältin am 24.01.2018, 13h00 vor der ägyptischen Botschaft

VDJ, RAV, StVV Berlin und RAK Berlin rufen gemeinsam mit der Europäischen Vereinigung von Juristinnen und Juristen für Demokratie und Menschenrechte in der Welt (EJDM), den Europäischen Demokratischen Anwält*innen (EDA), der IDHAE zur Kundgebung am

„Tag des verfolgten Anwalts“ – Zur Situation der Anwält*innen in Ägypten

Mittwoch, den 24.01.2018 ab 13h00 vor der Botschaft der Arabischen Republik Ägypten in Berlin, Staufenbergstr. 6-7-, 10785 Berlin 

auf.

Zur Historie des „Tags des verfolgten Anwalts“, allgemein zur aktuellen Lage in Ägypten sowie konkret zur Situation unserer verfolgten und bedrohten Kolleg*innen – namentlich

Dr. Ahmad Abdallah, Malek Adly, Khalid Ali, Nasser Amin, Mohamed Azmy, Hossam Baghat, Negad al-Boraie, Gamal Eid, Ibrahim Metwally Hegazy, Tariq Hussein, Gamal Khattab, Mahienour El-Masry, Haitham Mohamedein, Asmaa Naim, Mohammed Ramadan, Ahmed Ragheb, Yara Sallam, Mohammed al-Sharqawi, Azza Soliman, Hoda Abd El-Wahab, Ahmad Zanoun und Ahmed Yusri

nehmen wir Bezug auf den "Basic Report" und den Appell an die ägyptische Regierung http://www.eldh.eu/events/event/solidarity-with-egyptian-lawyers-288/.

Wir bitten alle Kolleginnen und Kollegen um zahlreiche Teilnahme an der Kundgebung.

 
 

VDJ - Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V. | www.vdj.de

Newsletter abmelden