Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V.

Aktuelles

Angesichts der Beendigung der Evakuierung fordern Anwält*innen und Jurist*innenvereinigungen: Alle deutschen Auslandsvertretungen müssen ab sofort für Visaverfahren afghanischer Staatsangehöriger zuständig sein und Visa umgehend erteilen. Die Kapazitäten in den Auslandsvertretungen sind sofort...

>>

Gemeinsame Pressemitteilung von RAV, DAV, EDA, Pro Asyl, VDJ, Rechtsberaterkonferenz der Wohlfahrtsverbände vom 18.8.2021 Rechtsbruch beenden! Erfüllung der menschenrechtlichen Verpflichtung gegenüber lokal Beschäftigten, Familienangehörigen und Schutzsuchenden aus Afghanistan. Aufnahme jetzt! P...

>>

Erklärung und verfassungsmäßige Einordnung der VDJ zur Entscheidung des Bundeswahlleiters

>>

Die VDJ als Bündnispartnerin teilt die Pressemitteilung des Bündnisses und verurteilt den Polizeieinsatz als rechtswidrig und unverhältnismäßig. Er zeigt einmal mehr, warum das Gesetz gestoppt werden muss.

>>

Großdemonstration in Düsseldorf 26.06 - Versammlungsgesetz NRW Stoppen Den Angriff auf die Versammlungsfreiheit abwehren! 26.06.2021 ab 12.00 Uhr Sammelphase, 13.30 Uhr Auftaktkundung auf den Rheinwiesen in Düsseldorf Am 26. Juni wird das Bündnis Versammlungsgesetz NRW Stoppen gemeinsam, zahlreich...

>>

Am Mittwoch, den 26.05.2021 wird der neue Grundrechte-Report vorgestellt.

>>

Stellungnahme der VDJ zur völkerrechtlichen Situation in Israel/Palästina

>>

Nach Abklingen der Pandemie müssen Jurist*innen und zivilgesellschaftliche Verbände alles daran setzen, zu einem Zustand zurückzukehren, der nicht durch Notstand und Sonderrechte geprägt ist, sondern durch eine Verpflichtung auf die gegenseitige Anerkennung von Freiheit, Gleichheit, Solidarität und...

>>

Aushöhlung des Versammlungsrechts stoppen – Versammlungsfreiheit stärken, nicht beschränken!

>>

Das Grundgesetz gilt auch in Hamburg

| Erklärungen

VDJ kritisiert den unverhältnismäßigen Einsatz von Versammlungsverboten in Hamburg

>>

Die VDJ unterstützt den Aufruf des "Bündnisses Versammlungsgesetz NRW stoppen!" und stellt sich gegen eine weitere Schwächung der Versammlungsfreiheit in NRW und andernorts

>>

Über Uns

Die VEREINIGUNG DEMOKRATISCHER JURISTINNEN UND JURISTEN e.V. engagiert sich in rechtspolitischen und juristischen Themen. Die VDJ hat sich zur Aufgabe gesetzt, undemokratischen Tendenzen mit Aktionen, juristischen Analysen und Aufklärung entgegenzutreten. Machen Sie mit und unterstützen Sie unsere Arbeit.

DIE ARBEITSKREISE DER VDJ: ARBEITSRECHT & FAMILIENRECHT

Termine

Für das Jahr 2021 bietet der Arbeitskreis Familienrecht/Sozialpolitik der VDJ folgende Fortbildungsveranstaltungen an. Diese finden im Herbst 2021...

>>

Der Ak-Arbeitsrecht der VDJ lädt ganz herzlich zur Herbsttagung 2021 ein. Die Tagung mit spannenden Gästen findet statt am 23. Oktober 2021, 10.30...

>>

Veranstaltung der Regionalgruppe München: Wie sozialschädlich sind Wirtschaftskriminalität und Korruption? Bundeskriminalamt, Regierungen von Bund...

>>