No items found.
Pressemitteilung

Neuer Vorstand und neue Ko-Vorsitzende gewählt!

Pressemitteilung der Vereinigung Demokratischer Juristinnen und Juristen e.V. (VDJ) vom 10.10.2022

Demokratische Jurist*innen wählen neuen Vorstand und neue Ko-Vorsitzende!

Auf der ordentlichen Mitgliederversammlung am 25.09.2022 in Frankfurt am Main hat die VDJ einen neuen Vorstand und eine neue Ko-Vorsitzende gewählt. Rechtsanwältin Regina Steiner aus Frankfurt am Main wird die Vereinigung in Zukunft gemeinsam mit Rechtsanwalt Joachim Kerth-Zelter aus Solingen führen. Damit erhält die VDJ wieder eine paritätisch besetzte Doppelspitze. Im Amt bestätigt wurden als Kassenwartin Irene Seifert aus Coswig und als Bundessekretär Dr. Andreas Engelmann aus Frankfurt/M.

Außerdem in den Vorstand gewählt wurden Ahmed Abed, Rechtsanwalt aus Berlin, Pascal Annerfelt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Frankfurt/M, Marek Beck, LL.M., Rechtsanwalt aus Hamburg, Dr. Heiner Fechner, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Post Doc) an der Universität Bremen, Dr. Patrick Fütterer, Rechtsanwalt aus Frankfurt/M, Manfred Hanesch, Rechtsanwalt aus Darmstadt, Jens Peter Hjort, Rechtsanwalt aus Hamburg, Dieter Hummel, Rechtsanwalt aus Berlin, Janine Kaldeweier, Rechtsanwältin aus Berlin, Doreen Lindner (Ass. jur) aus Frankfurt, Prof. Dr. Udo Mayer, Professor i. R. an der Universität Hamburg, Ursula Mende, Ass. jur. aus Krefeld, Jürgen Schär, Oberstaatsanwalt aus Dresden, Thomas Schmidt, Rechtsanwalt aus Düsseldorf, David-Sebastian Schumann, Gewerkschaftssekretär aus Berlin und Lea Welsch, Rechtsanwältin aus Frankfurt/M.

Mit verjüngtem Vorstand will sich die VDJ weiterhin für ein soziales Recht und gesellschaftlichen Fortschritt einsetzen.

Das Büro der Vereinigung wird sich auch in den nächsten zwei Jahren in der Saalgasse 10 in 60311 Frankfurt am Main befinden.

Presserückfragen an Rechtsanwalt Dr. Andreas Engelmann, Bundessekretär der VDJ, telefonisch unter 069 71163438 oder per E-Mail an bundessekretaer@vdj.de

Bei Presserückfragen wenden Sie sich an: Dr. Andreas Engelmann, Bundessekretär der VDJ, Tel.: 06971163438, E-Mail: bundessekretaer@vdj.de
Weitere Beiträge zu diesen Themen
Keine weiteren Beiträge gefunden